webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Zillertal Dunkel

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Zillertal Bier GmbH / Zell am Ziller


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

17.03.2008


Testobjekt:

0,5l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

rötlich


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

hopfig


Geschmack:

süßlich, weich, süffig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Dieses Jahr war ich zum Skilaufen im schönen Zillertal, genauer in Kaltenbach. Hier gibt es nicht nur tolle Pisten, sondern auch leckeres Bierchen. Im 10km entfernten Zell am Ziller wird u.a. das heutige Testbier, das "Zillertal Dunkel", ein dunkles Münchner Bier mit 5,2%vol., gebraut. Da ist die Welt noch in Ordnung und dort braut man noch mit Liebe. Ob das auch bei dem neuesten Bier dieser Brauerei so ist, werden wir gleich wissen. Aber fangen wir bei der Optik an... Diese ist tadellos. Ein dunkelrot, dazu eine Menge festen Schaums. Super bis hier hin. Geschmacklich ist es auch ansprechend. Sehr süffig zu Beginn. Das weiche Brauwasser fällt ebenfalls sofort positiv auf. Ja, so kann das weitergehen. Leicht süßlich und malzig, eine feine Karamellnote ist nicht zu verleugnen. Leider trübt die Metallnote im Schaum ein wenig die Freude. Auch will es nicht besonders außergewöhnlich schmecken. Ein guter und anständiger Hopfen sorgt für die nötige Würze, die hier auf jeden Fall gegeben ist, aber nicht bitter wirkt. Dominierend ist ganz klar die Süffigkeit. Im weiteren Verlauf nimmt diese ab und wird durch eine feinherbe Note abgelöst. So kann man abschließend sagen: ein leckeres, aber kein Ausnahmebier.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Zillertal Schwarzes

Zillertal Märzen 5,0%

Zillertal Märzen 5,1%


Zillertal Pils

Zillertal Weißbier Hell

Zillertal Schwarzes






Impressum