webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wittorfer Treibsand

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Wittorfer Brauerei GbR / Neumünster


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

22.07.2020


Testobjekt:

0,33l-Dose


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

5,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hafermalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

sehr trübes, helles goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

fruchtig, weich, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Seit ein paar Jahren gibt es in Neumünster wieder eine Brauerei. Die Wittorfer braut nicht nur, man kann die eigenen Erzeugnisse auch vor Ort an der Bar oder im Biergarten testen. Dazu gibt es eine eigene Flaschen- und Dosenabfüllung. Man hat also richtig Geld in die Hand genommen. Vorbildlich! Herausgekommen ist unter anderem das "Hazy Juicy Little IPA" "Wittorfer Treibsand" mit 5,7%vol. Alkohol. Ich freue mich auf den Inhalt dieser "sandigen" Dose. Sehr hell und sehr trüb ist das Bier mit der geringen Schaumkrone. Der Geruch bietet eine deutliche Fruchtigkeit, der Antrunk ist ebenfalls sehr fruchtig. Zitrusfrüchte sind zu schmecken, etwas Orange lugt durch. Dabei bleibt das Bier aber saftig und überhaupt nicht trocken. Das gefällt mir. Fast schon etwas dünn. Ein weiterer Schluck und der Pfirsich kommt gut durch. Auch ist die Säure relativ deutlich. Aber auch hier gilt: Nicht übertrieben. Ja, das "Wittorfer Treibsand" gefällt mir sehr gut. Schön saftig und fruchtig... Jammi...


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Wittorfer Dat Gode

Wittorfer D.H.Hinselmann

Wittorfer 04321


Superfreunde Team IPA

Wittorfer Trick 17





Impressum