webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Wittorfer Dat Gode

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Wittorfer Brauerei GbR / Neumünster


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

17.01.2020


Testobjekt:

0,33l-Dose


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

krautig


Geschmack:

bitter, würzig, leicht fruchtig, ätherische Aromen, trocken, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus der neuen Wittorfer Brauerei im Herzen von Holstein im hohen Norden Deutschlands stammt das Pilsbier "Wittorfer Dat Gode" mit seinen 5%vol. Schön, dass der Trend zur Brauereieröffnung auch den Norden erreicht hat. Gefällt mir! Dann wollen wir mal. Eingeschenkt macht das Pils eine anständige Figur. Hefetrüb ist es, der Schaum steht gut und zu riechen bekomme ich eine fruchtige Aromahopfennote. Bis hierhin ist alles prima. Der Antrunk ist sehr würzig und sofort weiß man, woher das Bier stammt. Typisch Norddeutsch. Die ätherischen Noten kommen hier sehr deutlich durch. Hochwertige Zutaten wurden verwendet. Sehr würzig ist es, eine leichte Bittere ist im ersten Drittel vorhanden. Es kommen auch leicht fruchtige Zitrusaromen durch, das sorgt für einen frischen, modernen Touch. Etwas mehr Kohlensäure wäre schon besser gewesen. Ein weiterer Schluck und die frischen Grasaromen kommen gut durch. Mal was anderes... Alles in allem ist das "Wittorfer Dat Gode" ein richtig gutes Pilsbier. Geschmacklich unterscheidet es sich deutlichen von den üblichen Verdächtigen in Schleswig-Holstein.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Wittorfer D.H.Hinselmann

Wittorfer 04321

Superfreunde Team IPA


Wittorfer Trick 17

Wittorfer Treibsand





Impressum