webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Vagabund 5 Years

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Vagabund Brauerei GmbH / Berlin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

04.08.2018


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

5,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes, dunkles goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

fruchtig, nach Maracuja


Geschmack:

fruchtig, nach Maracuja, leicht krautig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sitzen in der Vagabund-Brauerei mitten in Berlin und testen an diesem Samstagnachmittag die hier vor Ort gebrauten Biere. Interessant ist, dass die Chefin aus Südafrika und der Brauer, ihr Mann, aus Österreich stammt. Eine spannende Mischung :-) Vor uns steht das "Vagabund 5 Years". Der Name ist Programm, dieses dieses New England IPA lagerte fünf Jahre in Holzfässern. Das wird ja immer besser :-) Der Antrunk ist dezent spritzig, es gibt zu Beginn direkt das volle Programm Maracuja. Schnell wird dieses Bier trocken, dann kommt auch die leichte Holznote durch. Es schmeckt auf jeden Fall nach mehr als 5,8%vol. Alkohol. Es wird aber noch besser... Ein Hauch Pfefferminze kommt durch, auch ist eine schöne Wassermelone zu schmecken. Relativ wenig Bitteraromen sind vorhanden, das Bier ist eher samtig und erinnert an ein Milkshake IPA mit einem sehr langen Abgang. Ein sehr leckeres Bier, welches über einen tollen Antrunk verfügt, später aber eher unauffällig wird. Alles in allem acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Vagabund Haus Helles

Vagabund Bretted Berliner Weiße

Vagabund American Pale Ale


Vagabund Members

Vagabund Social Smoker

Vagabund Call it a Day


Vagabund Bindlestiff

Vagabund Hauptstadt Helles

Vagabund My Saddle, My Pony & Me


Vagabund Sessionable Healing





Impressum