webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Soproni Ászok

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Heineken Hungary plc / Sopron


Herkunft:

Ungarn


Getestet am:

15.02.2005


Testobjekt:


Biersorte:


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht hopfig


Geschmack:

malzig, hopfig, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Heute Abend steht mal wieder ein ungarisches Bier vor mir. Ein Bier aus Sopron, einer Grenzstadt zu Österreich. Es ist ein goldgelbes Gebräu mit einer durchschnittlichen Schaumkrone. Optisch also alles im grünen Bereich. Geschmacklich ist es dann nicht ganz so außergewöhnlich. Es ist schön spritzig und mild, der Hopfen hält sich ziemlich zurück. Irgendwie ist es mir zu harmlos. Das Malz ist ganz nett, aber da fehlt dann was. Der Abgang ist nicht allzu lang. Dieses Bier aus Ungarn kann man ganz gut trinken, aber es ist halt nichts Besonderes. Ein Bier ohne Ecken und Kanten. Guter Durchschnitt.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Daniel
2015-12-27

Wenn man im ung.sommer ist,ist es perfekt perfekt. Die Hitze lässt einen keinen Lust auf bier(e) a la Pils aus Deutschland oder der tschechai machen. Dieses milde ung.bier allerdings geht bei jeder hitze


Sven Thomas
2015-02-19

Da der Test dieses Bieres nun doch schon 10 Jahre zurück liegt, sollte es unbedingt noch einmal getestet werden ! Denn als regelmäßiger Ungarn-Besucher kann ich guten Gewissens behaupten, das dieses Bier in den letzten Jahren einen gewaltigen Sprung nach vorn gemacht hat ! Für meinen Geschmack hat es dem Dreher mittlerweile den Rang abgelaufen. Gruß Sven


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Adambräu Premium Ungarn

Gösser Spezial Ungarn

Kaiser Dark Ungarn


Steffl Bier Ungarn

Heineken Lager Beer Ungarn

Heineken Lager Beer Ungarn


Soproni Óvatos Duhaj IPA

Soproni Démon

Soproni 1895






Impressum