webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Gösser Spezial Ungarn

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Heineken Hungary plc / Sopron


Herkunft:

Ungarn


Getestet am:

14.02.2005


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht hopfig


Geschmack:

malzig, süßlich, leicht gehopft, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Nein, es handelt sich nicht um ein Erzeugnis aus Österreich, auch wenn es so aussieht. Dieses Bier wird in Sopron in Ungarn gebraut. Das steht dann auch auf der Dose drauf. Also nicht mit "Made in Austria". Das nenne ich mal Verar.... Aber egal, schauen wir uns dieses Bier doch mal im Glas an. Und da sieht es gut aus. Viel Schaum, der vor allem auch noch lange hält, dazu ein sehr süffiger Geschmack. Was will man mehr ??? Es schmeckt locker-flockig. Es wurde mit einem weichen Brauwasser gebraut und kommt ziemlich süffig daher. Echt nicht schlecht. Aber das war es auch schon fast. Der Abgang wird dann hopfiger und man ziemlich lange etwas von diesem Bier. Aber die Ecken und Kanten fehlen, quasi der Charakter. Man kann nicht meckern, das Bier ist gut zu trinken.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Adambräu Premium Ungarn

Kaiser Dark Ungarn

Soproni Ászok


Steffl Bier Ungarn

Heineken Lager Beer Ungarn

Heineken Lager Beer Ungarn


Soproni Óvatos Duhaj IPA

Soproni Démon

Soproni 1895






Impressum