webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Harp Lager

Bewertung: 4 / 10 Punkten

Brauerei:

Guinness & Co. / Dublin


Herkunft:

Irland


Getestet am:

19.11.2022


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

würzig


Geschmack:

sehr einfach, wie Wasser, leicht süßlich und würzig, kurzer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sitzen hier in Irlands ältester Kneipe "The Brazen Head" und haben gerade gegessen. Man weiß ja: Grundlage und so... :-). Hier gibt es eine Menge Biere, die meisten davon aus dem Hause Guinness. Nun, kein Wunder, die Brauerei ist fußläufig entfernt. So probieren wir nun als letztes hier das "Harp Lager", ein Pilsner mit 4,5vol.% Alkohol. Der Antrunk ist schon mal sehr dünn und nur leicht malzig, ich muss sofort an Wasser denken. Es ist wirklich sehr einfach zu trinken. Das liegt auch daran, dass nur wenig Hopfen zu schmecken ist. Überhaupt: Es ist von allem zu wenig vorhanden. Wenigstens wird nicht mit der Kohlensäure gegeizt. Es schmeckt wie ein Dünnbier oder fast schon wie ein alkoholfreies Pils. Nun, unterm Strich kann ich sagen: Geht so!


Bewertung:

Bewertung: 4 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Guinness Irland Draught

Guinness Irland Special Export

Kilkenny Irish Red


Sapporo Irland Premium Beer

Kilkenny Irish Red

Guinness Irland Extra Stout


Guinness Irland Draught

Guinness Irland Special Export

Smithwick's Ale 5,4%


Sapporo Irland Premium Beer

Kilkenny Irish Red

Guinness Irland Special Export


Guinness Irland Extra Stout

Guinness Irland Extra Stout

Guinness Irland Hop House 13 Lager


Guinness Irland Foreign Extra Stout

Guinness Irland Draught

Guinness Irland Extra Stout


Guinness Irland West Indies Porter

Smithwick's Ale 4,5%

Rockshore Irish Lager


Guinness Nitro Cold Brew Coffee





Impressum