webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Guinness Irland Foreign Extra Stout

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Guinness & Co. / Dublin


Herkunft:

Irland


Getestet am:

07.08.2021


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Stout


Alkoholgehalt:

7,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

viel und fest


Geruch:

süß, nach Rosinen


Geschmack:

sehr malzig, leichte Säure, fruchtig, nach Rosinen, sehr würzig, trocken, sehr bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Na endlich habe ich mal das irische Original vor mir stehen. Das "Guinness Irland Foreign Extra Stout" wird auch gerne in Lizenz in vielen anderen Ländern gebraut. So konnte ich schon die Versionen aus Trinidad und Tobago, Singapur, Indonesien und Grenada testen und fand diese alle schon gut. Nun also das Echte aus der irischen Hauptstadt Dublin. 7,5% Alkohol hat das tiefschwarze Bier zu bieten. Der Schaum ist klasse anzuschauen, er ist feinporig, bräunlich und hält auch sehr lange. Spannend ist der Geruch: Es kommen süßliche Rosinen durch. Das ist doch schon mal ein klasse Auftritt bis hier hin. Der erste Schluck ist fein spritzig und wird von einer Säure dominiert, die aber schnell von den besagten Rosinen abgelöst wird. Schön fruchtig ist es, Trauben sind zu schmecken, auch ein Hauch Kirsche kommt durch. Gleichzeitig ist es süßlich, Karamell und sehr viele Röstaromen sind zu schmecken. Und diese sorgen zusammen mit dem Hopfen für eine ordentliche Würzigkeit, die im weiteren Verlauf auch richtig krass bitter schmeckt. Dabei hat das Bier ein ordentliches Volumen. Ein klasse Bier! Vor allem weil es so abwechslungsreich ist! Erst säuerlich-süß, dann würzig und dann sind da noch die deutlichen Röstaromen. Später diese trockene Bittere. Ja, das "Guinness Irland Foreign Extra Stout" kann was. Ein tolles Starkstout!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2022-06-23

Auf meiner Flasche steht brewed in Nigeria, auf dieser Seite ist es ein irisches Bier…. Die Welt ist ein Diorf und Bier gibt’s überall. Egal wo es herkommt es muss getestet und getrunken werden…. dann mal los aus der kleinen, braunen 0,325l Flasche fließt es rabenschwarz mit gebräunter Schaumkrone. Es riecht dezent nach Kaffee und etwas Bitterschokolade. Der Antrunk ist kräftig malzig mit einem Touch Coffee. Im Mittelteil sind Aromen von Zartbitter, Mokka und ein Hauch Karamell. Der Abgang ist stark gehopft bis hinterlässt einen kräftigen bitteren Abgang.Ab dem 3-4 Schluck ist das Ende sehr lakritzig. Die 7,5% sind hier nicht zu schmecken. Irgendwie ist das ganze etwas unrund. Das geht besser. 5 Kronkorken


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Guinness Irland Draught

Guinness Irland Special Export

Kilkenny Irish Red


Sapporo Irland Premium Beer

Kilkenny Irish Red

Guinness Irland Extra Stout


Guinness Irland Draught

Guinness Irland Special Export

Smithwick's Ale


Sapporo Irland Premium Beer

Kilkenny Irish Red

Guinness Irland Special Export


Guinness Irland Extra Stout

Guinness Irland Extra Stout

Guinness Irland Hop House 13 Lager


Guinness Irland Draught





Impressum