webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Aktienbrauerei Kaufbeuren Spezialbier Edel

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Aktienbrauerei Kaufbeuren AG / Kaufbeuren


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

19.09.2011


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

süßlich, würzig


Geschmack:

malzig, süffig, leicht fruchtig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das "Aktienbrauerei Kaufbeuren Spezialbier Edel" hat 2010 den 2. Platz beim World Beer Cup in der Kategorie Oktoberfestbier/Märzen gewonnen. Gratulation!!! Das ist ja eine sehr hohe Auszeichnung, denn bei dieser Veranstaltung sind nur die besten Biere der Welt vertreten. Und heute Abend wird diesem Bier vielleicht noch die Krone aufgesetzt, wenn es denn hier anständig abschneidet. Aber ob das gelingt.... Ein sattes Goldgelb und eine durchschnittliche Schaumkrone, so die Optik. Geschmacklich ist es großes Kino! Ein vollmundiger, voluminöser Antrunk ist festzustellen. Eine satte Malznote, gepaart mit etwas Birne, Himbeere und Apfel, dazu ein vorzüglich weiches Wasser. Was will man mehr?!? Wirklich süffig, dieses Allgäuer Spezialbier mit 13,3% Stammwürze und beachtlichen 5,8% Alkohol vol. Die Kohlensäure ist lebhaft, das Malz ganz klar tonangebend und rund. Ab der Hälfte kommt eine subtile Hopfennote durch, die mit der Zeit immer würziger wird, aber zum Ende hin wieder ruhiger wird, so dass man sagen muss: ein tolles Märzenbier. Nicht zu vergessen: Die fruchtigen Aromen zu Beginn. Gerade da kann das "Edel" richtig punkten. Alles in allem sehr gut. Was jetzt noch fehlt, ist das Aha-Erlebnis im weiteren Verlauf... So bekommt dieses bayerische Bier auch hier die Silbermedaille. 9 Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Baschdi
2014-07-12

Aktien Edel - mein absoluter Favorit. Trinke es seit Jahren. Ab und zu probiere ich anderes Bier, aber an diesen Göttertrunk kommt nix ran.

Man muss auch hervorheben dass es trotz 5,8% spritzig genug für die Sommermonate ist. Im Winter passt es als stärkeres Bier sowieso.

Auch wenn man mal ein paar mehr getrunken hat ist es am nächsten Tag äußerst dankbar - kaum Kopfweh!


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Aktienbrauerei Kaufbeuren Aktien Hell

Aktienbrauerei Kaufbeuren Allgäu Premium Goldhelles Landbier Anno 1516

Aktienbrauerei Kaufbeuren Allgäu Premium Hefetrübes Weissbier Anno 1885


Aktienbrauerei Kaufbeuren Allgäu Premium Naturtrübes Kellerbier Anno 1308

Aktienbrauerei Kaufbeuren Hefeweizen Anno 25

Aktienbrauerei Kaufbeuren Fendt Ernte-Gold


Aktienbrauerei Kaufbeuren Fendt Dieselroß Öl

Aktienbrauerei Kaufbeuren Fendt Vario Weizen

Aktienbrauerei Kaufbeuren Jubiläums Pils


Aktienbrauerei Kaufbeuren Steingadener Dunkles Weizen

Aktienbrauerei Kaufbeuren Fendt Ernte-Gold

Aktienbrauerei Kaufbeuren Fendt Vario Weizen


Aktienbrauerei Kaufbeuren Fendt Dieselroß Öl





Impressum