webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Webster Weizenbock

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Webster Brauhaus / Duisburg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

10.03.2016


Testobjekt:

0,4l vom Fass


Biersorte:

Weizenbock


Alkoholgehalt:

6,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

nach Banane


Geschmack:

mild, weich, nach Banane, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Im Duisburger Brauhaus Webster direkt neben dem Lokal "Grammatikoff" vertreiben wir uns die Zeit mit einem Biertest, bis die Bastian Pastewka-Lesung des Buches "Midlife Cowboy" losgeht. Jetzt steht das "Webster Weizenbock" vor uns und es sieht vorzüglich aus in diesem tollen Glas. Ein trübes Goldgelb mit bernsteinfarbigen Einschlägen ist zu sehen, darüber ein schöner, cremiger Schaum. Zu riechen ist eine ausgeprägte Banane. Auffallend weich ist das Bier in den ersten Sekunden, auch die leckere Banane ist zu schmecken. Leicht süßlich und sehr mild ist dieses Obergärige aus der Ruhrpott-Stadt. Der Hopfen hält sich zurück, genauso wie der Alkohol. Diesen hat der Braumeister gut versteckt. Leicht würzig wird das Bier mit der Zeit, wobei die Süße dominiert. Dieses Bier ist gut, es hätte aber spektakulärer gebraut werden können. So ist es aber extremst massenkompatibel. Trotzdem ein guter Weizenbock.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Webster Blond

Webster Braun

Webster Maibock Animator


Webster Weizen

Webster Blond

Webster Braun


Webster Schwarzbier

Webster Blond





Impressum