webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Stöttner Pfaffen Gold

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Stöttner GmbH / Mallersdorf-Pfaffenberg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

01.08.2011


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

6,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, würzig, süffig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

"Unser beliebtes Festbier" steht vor mir. Das "Stöttner Pfaffen Gold" ist ein Märzen mit 6,1%vol und 13,3% Stammwürze und wird scheinbar noch nicht allzu lange in Flaschen verkauft. Gut für mich, denn auf dem Pfaffenberger Volksfest, wo es dieses Bier vom Fass gibt, war ich noch nicht. Ach ja, dieses Wochenende (5.8. - 9.9.2011) ist es wieder soweit... Viel Spaß denen, die vor Ort sein dürfen. Aber genug geredet, jetzt muss das Bier mal geöffnet werden... Ein sattes goldgelb und eine durchschnittliche Schaumkrone sind zu erblicken. Der erste Schluck ist schön malzig. Aber schon nach kürzester Zeit kommt eine zuerst zaghafte, dann aber immer dominantere Hopfenbittere durch. Typisch Märzenbier. Den hohen Alkoholgehalt kann ich aber nicht im Geschmack feststellen, das Volumen ist anständig ausgeprägt. Ein leckeres Bier mit einer feinen Süße, aber etwas zu wenig Eigenständigkeit. Lecker und süffig, Der lange Abgang gefällt mir. Gut!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Stöttner Pfaffenberger Pils

Pfaffenberger Original Weisse

Stöttner Pfaffenberger Dunkle Weisse


Stöttner Schwarzer Pfaff

Stöttner Neues Helles

Stöttner Export Hell


Stöttner Pfaffenberger Pils

Pfaffenberger Original Weisse





Impressum