webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Marston's EPA

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Marston, Thompson & Evershed (Wolverhampton & Dudley) / Burton-On-Trent


Herkunft:

Großbritannien


Getestet am:

16.11.2018


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Englisches Ale


Alkoholgehalt:

3,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

minimal stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

würzig, leicht fruchtig


Geschmack:

fruchtig, würzig, leicht trocken, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus dem Süden Großbritanniens stammt das 3,6%ige "Marston's EPA", welches jetzt vor mir steht und getestet werden möchte. Ich hoffe, dass es nicht zu dünn schmeckt. So viel Alkohol ist ja nun nicht enthalten. Eingeschenkt sieht es ganz ok aus. Es wird nicht viel Schaum geboten, das habe ich bei diesem Biertyp aber auch nicht erwartet. Das Goldgelb ist minimal stumpf, der Schaum ist nicht sonderlich ausgeprägt und auch nicht lange haltbar. Der Geruch bietet eine leichte Fruchtigkeit, auch im Antrunk ist diese zu schmecken. Relativ trocken ist das Bier, es kommt eine deutliche Würzigkeit durch, die im späteren Verlauf auch bittere Züge annimmt. Es wird nicht sonderlich viel Volumen geboten, trotzdem schmeckt es nicht befürchtet dünn. Im ersten Drittel schimmern auch leichte Zitrusnoten durch, diese gefallen mir gut. Überhaupt kann man dieses Bier gut trinken. Einiges an Malzaromen ist vorhanden, auch kommen deutliche Getreidearomen durch. Der lange Abgang rundet dieses leckere Ale sehr gut ab. Für mich ist es gelungen. Alles in allem bekommt das "Marston's EPA" sehr gute acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2019-08-27

Aus der Golden Ales Box vom Lidl kommt das Ale mit 3,6% daher. In einer braunen 0,5l Relief-Flasche. Dunkles goldgelb mit altweiser Schaumkrone. Es riecht getreidig und wiesig. Im Antrunk wässrig mit Zitrus-Aromen, im Abgang kommt eine kaum wahrnehmbare Hopfenbitterkeit durch. Aber der Zitrusgeschmack dominiert. Wenn man sich an den Geschmack gewöhnt hat sicherlich ein guter Durstlöscher. Ich hoffe das geschieht schnell, weil ich noch 2 Flaschen im Kühlschrank habe. So gibts 5 von 10 Kronkorken von mir.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Marston's Oyster Stout

Tesco Simply Golden Ale

Marston’s Owd Rodger


Marston's Pearl Jet Stout

Marston's Pedigree

Lancaster Bomber






Impressum