webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Fuerst Wiacek Cloud Theory

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

CraftZentrum Berlin / Berlin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

22.05.2020


Testobjekt:

0,44l-Dose


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht nach Wacholder, fruchtig


Geschmack:

krautig, fruchtig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Die Dosen von den Jungs der "Brauerei" Fuerst Wiacek gefallen mir richtig gut. Stylish, klar, aufgeräumt. Das passt! Noch besser ist, dass man die Brauerei (in dem Fall das CraftZentrum Berlin) angibt. Das macht leider auch nicht jeder Gypsy-Brauer! Löblich! Ich teste jetzt das "Fuerst Wiacek Cloud Theory", ein IPA mit 6,8%vol Alkohol. Der erste Schluck dieses trüben Bieres ist leicht krautig und würzig. Etwas Wacholder kommt durch, das ist dann mal was anderes. Die Würzigkeit dominiert bei diesem Bier, es ist relativ trocken. Die Kohlensäure ist dabei ziemlich zurückhaltend, ab der Mitte kommen die Früchte deutlicher durch. Dann wird dieses Obergärige auch süffiger. Dieses Bier schmeckt mir sehr gut! Wer es eine Spur würziger mag, ist hier richtig. Vor allem schmeckt man den Alkohol nicht direkt. Dieses Berliner Bier bekommt heute Abend sehr gute acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Superfreunde & Brew Age Session IPA

Fuerst Wiacek Juicebox

Fuerst Wiacek Fuzz


Fuerst Wiacek Space Jelly

Steamworks Deutschland Wiener Lager





Impressum