webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - BQ Kracatoa

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Birrificio BQ / Delebio


Herkunft:

Italien


Getestet am:

27.03.2016


Testobjekt:

0,4l vom Fass


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes braun


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

fruchtig, leicht würzig


Geschmack:

trocken, rauchig, bitter, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Auf dem Weg zur Craftbier-Bar "BQ Bistro" am Naviglio Grande hier in Mailand sind wir über einen tollen Trödelmarkt gelaufen. Das Wetter spielt nun wirklich mit und so flanieren Touristen aus aller Herren Länder, aber auch Ureinwohner am großen Kanal vorbei, um all den Trödel und das "Dolce Vita" zu genießen. Wie dem auch sei, wir widmen uns hier den flüssigen Ergüssen, in Form des "BQ Kracatoa". Dabei handelt es sich um ein gepumptes IPA, wie man es auch in England bekommen würde. Es hat keine Kohlensäure, schmeckt dafür aber umso bitterer. Und das von Beginn an. Ich würde sogar sagen, es schmeckt extrem bitter, der Mund ist staubtrocken. Die Süße des Malzes ist überhaupt nicht vorhanden, einzig eine kernige Note kommt schnell durch. Auch schmecken wir Röstbrot und etwas Gemüsiges (Meine Freundin sagt Artischocke). Aber nicht nur das. Auch sind Pfeffer und Tabak auszumachen. Wow, wirklich ein sehr komplexes Bier. Der nächste Schluck bietet schokoladige Aromen, auch Karamell kommt durch. Dieses italienische Bier ist echt richtig intensiv und absolut nichts für Anfänger... Und wegen der Komplexität erhält es nun tolle neun Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

BQ Cleopatra

BQ Valchiria

BQ Attila


BQ Tutankhamon

BQ Ego Pils

BQ Strummer






Impressum