webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Vesterbro Red Ale

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Vesterbro Bryghus / København


Herkunft:

Dänemark


Getestet am:

01.12.2012


Testobjekt:

0,5l von Fass


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

fast keine


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

malzig, leicht, subtil fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das dritte Testbier hier Vesterbro Bryghus mitten in der Kopenhagener Innenstadt ist an der Reihe. Das "Red Ale" ist im Glas schön anzusehen. Es ist dunkelrot und der Schaum ist nicht allzu üppig vorhanden. Typisch dänisch. Interessant ist jedoch der Geruch. Ich kann einige rote Beeren feststellen. Leicht prickelt es im Antrunk, diese ist zudem sehr malzig, weich und süßlich. Die minimale Fruchtnote im Hintergrund gefällt mir. Nach ein paar Sekunden kommt der Hopfen mit seiner Würzigkeit durch. Nicht bitter, sondern eher kratzig schmeckt dieses Ale dann. Mit der Zeit wirkt dieser Däne schwerer. Dieses Dunkel ist gut, wirkt und schmeckt aber ziemlich unspektakulär. Etwas unschön ist der milchige Geruch beim Trinken.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Vesterbro Blond Lager

Vesterbro India Pale Ale

Vesterbro Julebryg


Vesterbro Amber Lager

Vesterbro Brown Ale





Impressum