webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Sv. Norbert Amber Lager / Jantavorý

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Klášterní Pivovar Strahov / Praha


Herkunft:

Tschechien


Getestet am:

07.10.2022


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Amber Ale


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

stumpfes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr viel Karamell


Geschmack:

kräftig, nach Karamell, süß, leichte Röstnote, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 24.12.2011: Ich sitze direkt an der Quelle, in der Klosterbrauerei Strahov, gegenüber dem gleichnamigen Kloster. Das nächste Testbier ist das "Amber", oder wieder Tscheche dazu sagt, das "Jantavorý". Es hat einen Alkoholgehalt von 5,3%vol. und wird ganzjährig ausgeschenkt. Heute ist Heiligabend, es ist 12 Uhr mittags und hier ist es proppevoll. Russen, Japaner und tatsächlich auch ein paar Tschechen. Und ich :-) Und eben dieses dunkle Münchener Bier. Es schmeckt sehr mild, kernig und richtig urig. Lecker ist es, für die 5,3%vol. wirkt es fast ein bisschen dünn. Das Wasser ist ein Traum an Weichheit, wirklich butterweich und harmonisch wirkt das Amber. Der Antrunk ist mild und schön kernig. Dann kommt der Hopfen durch, der klar und fein würzig schmeckt. Der Abgang ist relativ lang, zum Ende wird dieses Prager Bier würziger. Insgesamt sehr lecker, eine Spur zu dünn, deswegen "nur" neun Punkte. 9 von 10 Punkten.

Bewertung 07.10.2022:
Nach knapp elf Jahren sitze ich mal wieder hier in der "Klášterní Pivovar Strahov" über den Dächern von Prag und teste als erstes einen alten Bekanten, das "St. Norbert Amber Lager". Es hat unverändert 5,3vol% Alkohol und es sieht im Glas sehr gut aus! Der Antrunk ist sehr kräftig, eine schöne Malznote kommt durch, es ist auch viel Karamell zu schmecken. Das ist süßlich, es kommen leichte Röstaromen durch. Vor allem aber ist viel Hopfen verwendet worden, das Bier bietet eine leichte Bittere! Super süffig ist es, das "St. Norbert Amber Lager" geht runter wie Öl. Alles in allem: Ganz toll! 9 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Sv. Norbert Christmas Doppelbock 7,7%

Sv. Norbert Tmavý 14°

Sv. Norbert Váno?ní Ležák 18°


Sv. Norbert Weizen

Sv. Norbert Christmas Doppelbock 8,2%

Sv. Norbert X-mas Beer 2011


Sv. Norbert Tmavý 14°

Sv. Norbert IPA

Sv. Norbert Prohibition Double IPA


Sv. Norbert Pale Ale

Sv. Norbert Antidepressant Dark Lager

Sv. Norbert Antidepressant Brown Ale


Sv. Norbert IPA

Sv. Norbert Coconut Session NEIPA

Sv. Norbert Smoked Sour






Impressum