webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hopito Ashcake

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Browar Hopito / Ostrołęka


Herkunft:

Polen


Getestet am:

21.08.2021


Testobjekt:

0,1l vom Fass


Biersorte:

Sauerbier


Alkoholgehalt:

7,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Blaubeeren, Himbeeren, Ahornsirup


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich, rosa


Geruch:

säuerlich, nach Himbeeren


Geschmack:

nach Himbeeren, säuerlich, sehr fruchtig, leicht nach Ahornsirup


Sonstiges:

-


Fazit:

7,6vol.% Alkohol hat dieses Sauerbier "Hopito Ashcake". Absolut interessant sind die Zutaten: Blaubeeren und Himbeeren hat man genommen, dazu noch einen ordentlichen Schuss Ahornsirup Das hört sich doch mal richtig spannend an, oder? Trüb und dunkelrot ist es im Glas, der Schaum ist rosa! Und zu riechen bekomme ich viele Himbeeren. Der erste Schluck ist nun dran... WOW! Ich schmecke viele Himbeeren, das Bier ist schön sauer und mega fruchtig. Die Säure hält ordentlich lange an. Leicht trocken wird das Hopito, im Hintergrund ist eine angenehm dosierte Süße mit von der Partie. Ein richtig schöner Körper wird geboten. Langsam kommt auch der Sirup durch, das ist wirklich mal geil! Auch der nächste Schluck... Dieser bietet nämlich eine leichte Salznote. Ab der Mitte wird es ruhiger, die Früchte sind super lange zu schmecken. Unterm Strich ist das "Hopito Ashcake" ein tolles Sauerbier! Volle Punktzahl!


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hopito SuperFruits

Hopito Zombie Balls

Hopito Psycho Beatz


Hopito Lunapark

Hopito Imperial Stout Wild Turkey BA

Hopito Farmer






Impressum