webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Zeche Jacobi Grubengold

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauhaus Zeche Jacobi Ärwin's Brauhaus GmbH / Oberhausen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

05.01.2013


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

4,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich, feinporig


Geruch:

leicht kernig


Geschmack:

leicht kernig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Es ist Samstagmittag, ich bin in Oberhausen und dort befindet sich ja bekanntermaßen Europas größtes Einkaufszentrum, das Centro. Und genau hier gibt es auch ein Brauhaus. Das "Zeche Jacobi" ist, wie der Name es schon vermuten lässt, wie eine alte Zeche aufgemacht, überall hängen alte Fundstücke aus der Bergwerkszeit herum. Echt interessant. Vier Biere werden hier angeboten, dazu ab und an mal ein Saisonbier. Aber kommen wir zur Nummer 1, dem "Grubengold", ein Zwickelbier mit 4,6%vol. Der Schaum sieht schön aus, er ist fest und feinporig. Fein rezent ist der Antrunk. Dazu kommt eine leckere Kernigkeit, die fast etwas untergeht, denn insgesamt ist der Beginn relativ mild. Eine feine Süße gesellt sich dazu, bevor dann der Hopfen im Hintergrund durchkommt. Nun schmeckt das Grubengold leicht würzig. Ein rundes Bier habe ich vor mir stehen, ziemlich modern, trotzdem süffig-urig. Gerade die kernigen Aromen gefallen mir, unterm Strich ein leckeres Bier.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Zeche Jacobi Ruhrpott

Zeche Jacobi Ärwin's Weizengold

Zeche Jacobi Mulvany's


Zeche Jacobi Ärwinator





Impressum