webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Stolz Isny'er Zunftrat Dunkel

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Stolz GmbH & Co. KG / Isny im Allgäu


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

12.09.2010


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Röstmalzbier


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

malzig, süffig, süßlich, nach Karamell, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Irgendwie schaut dieser Typ auf dem Etikett verwirrt. Hat der nen Glasauge? Nun, sei's drum. Vor mir steht das "Isny'er Zunftrat Dunkel". Der Name lässt es schon vermuten, es handelt sich um ein klassisches Münchener Dunkel. Dieses hier hat einen Alkoholgehalt von 5,2%vol. und optisch sieht es sehr gut aus: ein dunkles rot, darauf eine durchschnittlich ausgeprägte Schaumkrone. Der Geruch ist ziemlich zurückhaltend. Geschmacklich ist es so, wie ein Dunkelbier schmeckt: Ziemlich süß. Wobei auch hier die Kohlensäure ganz klar dominierend ist im vorderen Drittel. Auffällig ist natürlich das Karamellmalz, welches in den ersten beiden Dritteln ganz klar den Ton angibt. Sehr süffig und lecker. Dazu passt die spät einsetzende Hopfenbittere, die aber wirklich nicht die Hauptrolle spielt. Der Mittelteil ist, wie schon geschrieben, relativ süß, die Kohlensäure lockert diesen Geschmack aber auf. Der lange Abgang gefällt mir gut, leichte Röstmalzaromen schimmern durch. Chef im Ring ist ganz klar das Karamellmalz. Sehr lecker und außerordentlich rund.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Stolz Blaubändele

Stolz Isnyer Hopfen Perle

Stolz Isnyer Export


Stolz Isnyer Weizen





Impressum