webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Nothelfer Haus-Brauer Hell

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Trunk e.K. Alte Klosterbrauerei / Bad Staffelstein


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

09.03.2022


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

helleres goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

würzig


Geschmack:

würzig, malzig, leicht kernig und getreidig, süffig, mild, weich, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an den Onlineshop meibier.de !


Fazit:

Ein weiteres fränkisches Bier wird heute Abend probiert. Diese Gegend Deutschlands bietet wirklich eine unglaubliche Fülle an Brauereien und Bieren. Und eigentlich immer ist die Qualität topp! So könnte es auch beim vor mir stehenden "Nothelfer Haus-Brauer Hell" sein. Leichte 4,5vol.% Alkohol hat das goldgelbe, glänzende Bier, zudem noch eine üppige und cremige Schaumkrone. Genauso würzig wie es riecht schmeckt es auch. Wobei der Hopfen nicht übertrieben eingesetzt wurde. Eine angenehm dosierte Würzigkeit ist vorhanden, diese wird von einer leckeren Malzigkeit unterstützt. Diese feine Süße ist ein schöner Kontrast, zumal dadurch auch getreidige und kernige Aromen hinzukommen. Mit jedem weiteren Schluck nehmen die kernigen Aromen zu, das Bier wirkt immer ein kleines bisschen süßer. Aber das hält sich alles komplett im Rahmen und passt prima. Der lange Abgang des spritzigen Hellen rundet das "Nothelfer Haus-Brauer Hell" ab. Gut gemacht!

Das Bier gibt es bei meibier.de zu kaufen.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Nothelfer Pils

Nothelfer Trunk

Nothelfer Pils


Nothelfer Bio-Weisse

Nothelfer Lager

Nothelfer Fastenbock






Impressum