webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Landsberger Premium Pils

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Landsberg GmbH / Landsberg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

30.06.2010


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

helleres goldgelb


Schaumkrone:

viel


Geruch:

malzig, leicht kernig


Geschmack:

malzig, süffig, kernig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus Landsberg an der Saale, unweit von Leipzig, stammt mein heutiges Testbier, das "Landsberger Premium Pils". Es hat einen Alkoholgehalt von 4,9%vol. und wird in klassischen NRW-Flaschen mit Goldfolie um den Flaschenhals angeboten. Das Wort Premium spiegelt sich hier schon mal wider. Und wie ist es geschmacklich???? Wir werden es gleich wissen, schenken wir dieses Pils doch erst Mal ein. Und da macht dieses Bier aus Sachsen-Anhalt einen guten Eindruck: goldgelb und mit einer festen Schaumkrone. Sofort hat man eine leicht süffige Note in der Nase, leichte Heuaromen machen sich breit. Das lässt die Augen größer werden. Sehr weich und mild schmeckt dieses Untergärige zu Beginn. Hey, mal nicht schlecht, so ein zartes Bierchen. Die Kohlensäure macht dieses Bierchen angenehm spritzig, fein perlt es über die Zunge. Im weiteren Verlauf kann man für den Hauch einer Sekunde eine extrem subtile Traubennote ausmachen. Hach, da habe ich aber aufgepasst :-) Schön würzig, mit einer klaren Tendenz zum süß-malzigen, und fein bitter, so stellt sich das "Landsberger" ab der Mitte dar. Ein Pilsener, welches mit Liebe gebraut wurde, das merkt man sofort. Und das gibt Punkte. Leider nicht die Höchstpunktzahl, dafür schmeckt es zum Ende hin zu abgestanden. Zumindest geht der Trend dahin. Schade eigentlich. Denn ansonsten ist dieses Bier ein sehr gutes und vor allem schmackhaftes. Und das gibt einen Platz im oberen Drittel.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Unbekannter
2013-05-28

Landsberg liegt nicht an der Saale und befindet sich auch nicht in der Nähe zu Leipzig, sondern auf halben Wege zwischen Halle an der Saale und Brehna. Wenn die Bierbeschreibungen dieser Seite genauso unqualifiziert erstellt werden, hat die ganze Mühe keinen Wert. Schade eigentlich. Grüße aus Brehna.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Landsberger Schwarzes

Brlo Porter

Brlo Weisse


Brlo Pale Ale

Berliner Schwarze

Brlo German IPA


Bierfabrik Berlin Pale Ale





Impressum