webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Josefsbräu Dunkel

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Josefs-Brauerei / Olsberg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

18.09.2005


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

fast schwarz


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Heute Nachmittag an diesem historischen Tag steht das "Josefsbräu Dunkel" aus dem Sauerland vor mir. Abgefüllt in einer 0,5l-Bügelflasche und eingeschenkt in ein Glas, macht es optisch schon einiges her. Fast schwarz, eine gute Menge Schaum und ein leicht süßlicher Geruch lassen einiges erwarten. Dann der erste Schluck. Und der kommt richtig gut. Süß, leichtes Röstaroma und nur wenig Hopfen. Das schmeckt wie Vitamalz für Profis. Sehr süffig, weiches Brauwasser und ein extrem langer Abgang. Lecker. Da möchte man sich direkt das Nächste bestellen. Dieses Dunkelbier ist richtig gut gelungen. Da muss man dem Braumeister echt zu gratulieren. Und die Idee, in dieser Brauerei nur Behinderte anzustellen, ist mehr als lobenswert.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Josefs Märzen

Josefsbräu Weizen

Josefs Märzen


Josefs Pils

Wuppertaler Brauhaus Goldenes Pils





Impressum