webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Freistädter Black Bock

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Braucommune in Freistadt / Freistadt


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

02.12.2021


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

7,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht nach Schokolade


Geschmack:

malzig, nach Schokolade, süßlich, minimal nach Alkohol, würzig, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus dem oberösterreichischen Freistadt wird mir heute Abend ein Starkbier mit 7,1vol.% kredenzt. Das "Freistädter Black Bock" trägt ein ansprechendes Etikett, im Glas sieht es sehr appetitlich aus! Dunkelrot ist es, blank und der Schaum drüber ist feinporig. Da bekommt man schon Bock auf das Bier! Schokolade ist zu schmecken, das wurde im Geruch schon angedeutet. Sehr malzig ist das Bier, es bietet brotige Aromen. Eine lecker dosierte Süße ist vorhanden, leichte Noten von Rosinen kommen durch, auch Kirschen werden angedeutet. Für die Menge Alkohol ist es wirklich richtig gut zu trinken und sehr süffig. Gerade diese Mischung aus würzigen Röstaromen und der süßlichen Frucht macht was her. Und mit jedem Schluck gefällt mir dieses hochprozentige Bier besser. Gerade auch, weil Karamell durchkommt. Süffig und sehr malzig ist es. Ein klasse Bock!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Freistädter Ratsherrn Premium

Culturbrauer Austrian Lager

Freistädter Imperator


Freistädter März'n





Impressum