webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ettaler Kloster Edel-Hell

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Klosterbrauerei Ettal / Ettal (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

04.04.2004


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, kernig, leicht hopfig, spritzig, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Die Klosterbrauerei Ettal liefert heute das "Kloster Edel-Hell" und möchte getestet werden. Es glänzt mit der Farbe, diese ist goldgelb und lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Geschmacklich ist es dann aber nicht das Überbier. Es schmeckt angenehm malzig, hat einen relativ hohen CO2-Gehalt und auch der Hopfen im Abgang ist lecker. Aber tendenziell fehlt diesem Bier das Außergewöhnliche ! Was allerdings auffällt, ist der leicht kernige Geschmack ganz zu Beginn. Dieser kommt ziemlich gut, aber das war es dann auch schon. Wobei ich nun aber sagen muss, dass sich dieses Bier auf ganz hohem Niveau bewegt. Nur kein 10-Punkte-Kandidat ! Trotzdem : Sehr lecker !


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ettaler Curator Dunkler Doppelbock

Ettaler Kloster Dunkel

Ettaler Kloster Weißbier Dunkles Weizen


Ettaler Kloster Weißbier Helles Weizen





Impressum