webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - De Koninck Prinske

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij De Koninck (Duvel Moortgat NV) / Antwerp


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

08.07.2022


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Amber Ale


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkles Bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

nach Karamell und Getreide


Geschmack:

leicht, mild, malzig, nach Karamell, würzig, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind auf dem Grote Markt in Antwerpen und sitzen vor dem Lokal "Den Bengel". Direkt nebenan gibt es passenderweise das "De Engel" :-). Das Gleichgewicht ist also gegeben :-). Hier beim Frechdachs probieren wir das aus dieser Stadt stammende Amber Ale "De Koninck Prinske" mit 5,2vol.% Alkohol. Der Antrunk ist leicht und mild, es kommen sehr malzige Aromen durch. Und auch viel Karamell. Im weiteren Verlauf ist zudem viel Röstmalz zu schmecken, leicht parfümierte Aromen kommen durch. Der Hopfen sorgt für eine leichte, durchschnittlich ausgeprägte Würzigkeit. Zum Ausgleich ist das Wasser schön weich. Mit der Zeit wird das Bier kräftiger, zum Ende hin kann man es auch leicht bitter bezeichnen. Der sehr lange Abgang rundet das ganz gute Bier ab. Es schmeckt rund und süffig, der Abgang wird von einer leichten Karamellnote begleitet. Alles in allem: 6 Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

De Koninck

De Koninck

De Koninck Bolleke / APA


De Koninck

De Koninck Triple d'Anvers

De Koninck Bolleke / APA


De Koninck Wild Jo

De Koninck Bolleke Hop

De Koninck Lost in Spice






Impressum