webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Zolotaya Bochka Classik 5,0%

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Kaluzhskaya Pivovarnya (AB InBev-Efes) / Kaluga


Herkunft:

Russland


Getestet am:

22.06.2004


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

BWasser, Malz, Zucker, Hopfen, Hefe


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, trocken, malzig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Heute Abend steht hier ein Pilsener aus dem Westen Russlands vor mir, eine Marke der amerikanischen Großbrauerei Miller. Die Aufmachung der Flasche macht einen guten Eindruck. Wenn da diese Hyroglyphen nicht wären.... Eingeschenkt macht es ebenfalls Lust auf mehr, denn die schöne Bernsteinfarbe sieht richtig gut aus. Der Schaum ist aber nur durchschnittlich lange haltbar. Der erste Schluck ist überraschend würzig, ja, man kann das ils durchschmecken. Dazu gesellt sich ein leicht malziges Aroma. Das Brauwasser ist im härteren Bereich einzuordnen. Dieses "Zolotaya Bochka Classik" ist ein rundes, für russische Verhältnisse gar nicht mal so übles Bierchen. Leicht bitter !


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Zolotaya Bochka Stark 6,5%

Zolotaya Bochka Svetloe 4,0%

Zolotaya Bochka Svetloe 4,7%






Impressum