webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Löwenbräu Tunesien Original

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Société de Frigorifrique et Brasserie de Tunis-SFBT / Tunis


Herkunft:

Tunesien


Getestet am:

14.06.2010


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

hopfig, leicht malzig


Geschmack:

malzig, leicht hopfig, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Da laufe ich an der Strandbar vorbei und was sehen meine sonnenverwöhnten Augen? Ein Löwenbräu. Aha, schnell zugreifen, bevor es ausverkauft ist. So, nun steht die Flasche vor mir und es ist schon lustig anzusehen, die deutschen Worte "Ein Bier aus Bayern" und da die arabischen Angaben über die Brauerei und Zutaten. So, nun bin ich aber gespannt, ob dieses Bierdenn auch wie ein bayerisches schmeckt. In Griechenland habe ich schon mal so ein Fiasko erlebt. Aber blenden wir diese Erlebnisse aus und schenken dieses Lager ein. Es ist goldgelb und der Schaum sieht auch nicht so schlecht aus. Der Antrunk ist relativ süßlich, dazu kommen sehr malzige Noten und eine Süffigkeit. Aber keinesfalls wie das echte aus München. Die tunesische Version ist viel hopfiger und kantiger. Mir fehlt die Harmonie. Nun gut, es ist schon süffig und man kann es gut trinken, aber trotzdem wirkt es nicht rund genug. Das Malz hat kein Gesicht und der Hopfen ist zu hart. Aberman kann es gut trinken. Wer das Original aus München nicht kennt, wird mit einem guten "deutschen" Bier belohnt. Insgesamt eines der besseren tunesischen Biere.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Beck's Tunesien Pils

Stella

Celtia






Impressum