webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kitzmann Kitzzz

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Kitzmann-Bräu GmbH & Co. KG / Erlangen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

19.05.2006


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht hopfig


Geschmack:

malzig, mild, leicht süßlich, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das nenne ich mal ein stylisches Etikett. Ein Hologramm-Etikett. Nicht schlecht und verdammt fresh'n'cool. Ja, auch so kann man der jungen Zielgruppe sagen, dass es nicht nur Beck's Gold und Co gibt. Dieses Bier aus dem mittelfränkischen Erlangen zielt absolut auf junge Leute. Und das bei hoher Qualität. Im Glas ist eine Menge fester und cremiger Schaum zu sehen, und hält man die Nase ans Glas, hat man so eine feine, süßliche Note wahrzunehmen. Und geschmacklich kann man ebenfalls nicht meckern. Ganz zu Beginn hat man für den Bruchteil einer Sekunde eine kernige Heunote auszumachen. Leider hält diese nicht länger. Dann wird es ruhig im Mund. Das Malz ist zwar präsent, hält sich dann ziemlich im Hintergrund. und das war auch beim Hopfen nicht anders zu erwarten. Mild und dennoch süffig ist dieses "Kitzzz". Lecker kann man sagen und vor allem schmeckt es nicht ganz so durchschnittlich wie oben genannter Erfinder dieser neuen Biersorte. Ich finde es besser und die hohe Qualität eines mittelständischen Brauers kann man ebenfalls nicht übersehen. Überdurchschnittlich.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kitzmann Jubiläums Erlanger

Kitzmann Weißbier

Kitzmann 300 Jubiläumsbier


Kitzmann Kellerbier 1904





Impressum