webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Alsfelder Pilsner 4,8%

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Alsfeld AG / Alsfeld (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

24.10.2008


Testobjekt:


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Samuel Korek für die Zusendung !!!


Fazit:

Vor etwas mehr als einem Jahr hat mir die Brauerei Alsfeld das "Pilsner" zugesendet. Damals hatte es einen Hauch mehr Alkohol und hat 8 Punkte bekommen. Auf der Homepage der Brauerei wird zwar derzeit ein Pilsener namens "Rathaus Pilsner" beworben, welches auch ein dunkles Etikett hat, aber auf der Flasche ist nirgends das Wort Rathaus zu finden. Also fällt es nicht darunter. Schauen wir es uns im Glas mal genauer an: goldgelb, eine feste, wenn auch nicht allzu ausgeprägte Schaumkrone und ein hopfiger Geruch. Und genau diesen Eindruck kann ich auch nach dem ersten Schluck bestätigen. Sehr hopfig, würzig und auch fein Bitter, so der erste Eindruck. Doch kann auch das Malz für die gut dosierte Süffigkeit sorgen, so dass man keine Angst haben muss, gleich an Medizin denken zu müssen. Dieser Hesse hat aber einen richtig guten Pilsener-Geschmack. Und mit jedem Schluck kommt die Bittere besser durch, so dass man ab der Mitte schon einen ziemlich trockenen Hals bekommt. So kann man anschließend sagen: Auch dieses Mal bekommt dieses Pils 8 Punkte. Wer gerne herbe Pilsbiere mag, sollte unbedingt zugreifen. Man kann damit nichts falsch machen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

bartbeck
2012-10-19

Ein wunderbares Pils: nicht zu herb und doch mit einem ausgeprägten eigenen Charakter. Dieses Bier hat überregionale Beachtung verdient.
Sehr lecker sind aus demselben Haus auch das Schwarzbier und das Radler!


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Alsfelder Pilsner 4,9%

Alsfelder Schwarzbier

Alsfelder Weizen Hefe-Hell






Impressum