webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Tuborg Ungarn Gold

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Dreher Sörgyárak Zrt. (Anheuser-Busch InBev) / Budapest


Herkunft:

Ungarn


Getestet am:

08.02.2005


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

Das erste Bier aus Ungarn, dem 41. Biertestland !!!


Fazit:

Tadaaaa, das 41. Biertestland ist erreicht. Das erste ungarische Bier. Obwohl es sich hier um die dänische Marke Tuborg handelt, wird dieses Bier in der ungarischen Hauptstadt gebraut. Und dass die Ungarn Biertrinker sind, sieht man überall. An jeder Ecke Bierwerbung, in jeder Kneipe mindestens 5 verschiedene Sorten aus aller Welt. Echt Wahnsinn, was für Sorten man da so vorfindet. Aber kommen wir zu diesem Bier aus Budapest. Eine schöne Farbe, mit einer guten Portion Schaum und nach dem Öffnen der Flasche, einer deftigen Portion Hopfen. Der erste Schluck bestätigt diesen herben Geschmack. Lecker ist es, gar nicht mal so oberflächlich. Der Mittelteil wird dann schön malzig, und der Abgang ist ziemlich lang für so ein Industriebier. Da hat die Dreher-Brauerei ein nettes Bierchen auf die Beine gestellt. Es riecht anstrengender als es schmeckt. Richtig süffig sogar. Oberes Drittel. Das war doch ein gar nicht so schlechter Einstieg in die ungarische Bierlandschaft.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Arany Ászok

Dreher Ungarn Bak

Dreher Ungarn Classic


Dreher Ungarn Lager

Köbányai Sör

Arany Ászok


Dreher Ungarn Classic





Impressum