webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Stadl-Bräu Hell

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Hotel Thaneller GmbH / Rinnen-Berwang


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

07.07.2011


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

leicht trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

hopfig, kernig, süffig


Geschmack:

malzig, süffig, kernig, hopfig


Sonstiges:

-


Fazit:

In der Zugspitz-Arena in Österreich liegt das Dorf Rinnen-Bergwang. Man kann hier im Winter prima Skifahren und im Sommer toll wandern. Wir schreiben den 7.7.11 und es ist heute richtig schön ruhig hier. Wir sitzen im Stadl-Bräu im Hotel Thaneller und es werden drei Sorten Bier angeboten. Darunter das vor mir stehende Helle. Das Aussehen ist topp, der Geruch ist leicht hopfig. Der erste Schluck ist lecker: fein gehopft ist dieser, dazu eine tolle Kernigkeit. Ein traumhaft weiches Wasser ist festzustellen. Wow! Die schöne Kohlensäure und der leicht süßliche Geschmack, sehr lecker. Rund und bekömmlich ist dieses 4,5%vol. Bier. Voluminös, lecker und vor allem kernig. Dazu die geringe Hopfenmenge. Was ergibt das? Ein traumhaftes Bier. Ein Grund mehr, hierher zu kommen.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Stadl-Bräu Hefeweizen

Stadl-Bräu Dunkel





Impressum