webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Schleicher Storchen Pils

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Schleicher / Itzgrund


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

20.07.2013


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

viel


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

hopfig, würzig, trocken, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Die Gemeinde Itzgrund in Oberfranken beherbergt die Brauerei Schleicher. Ein netter Name. Ich muss da sofort an das Lied von Nico Haak aus den 1970er Jahren denken. Wer kennt es nicht?! :-) Das "Storchen Pils" ist ein untergäriges Bier mit 5,0%vol. und eingeschenkt sieht es fabelhaft aus: ein glasklares Goldgelb und eine feste, üppige Schaumkrone. Dazu dann der würzige Hopfengeruch. Nicht schlecht. Die Kohlensäure ist leicht rezent, direkt in den ersten Sekunden schmecke ich eine minimale Zitrusnote im Hintergrund. Man benutzt also hochwertigen Hopfen. Angenehm würzig ist das "Storchen Pils", die Süße des Malzes ist eher nebensächlich, dennoch hat dieses Bier Volumen. Die feine Säure zu Beginn und der trockene Gescmack im langen Abgang sorgen für ein klasse Pilsener! Dazu passt, dass die Energie für die Produktion der Biere aus Solarenergie stammt. Topp!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Schleicher Itzgrunder Landbier





Impressum