webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Rampendahl Weizen

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Hausbrauerei Rampendahl / Osnabrück


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

08.08.2011


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Kristallweizen


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

ganz leicht trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht nach Vanille und Apfel


Geschmack:

malzig, nach Weizenmalz


Sonstiges:

-


Fazit:

Beim Betreten dieser urigen Brauerei im Osnabrücker Zentrum staunt man über die Größe. Über zwei Stockwerke verteilt sich die Hausbrauerei Rampendahl! Was besonders nett ist: Man setzt sich hin und bekommt direkt ein warmes Brot mit Dip angeboten. Und das for free! So was bekommt man auch nicht alle Tage! Aber kommen wir zum Bier. Das "Rampendahl Weizen" ist an der Reihe. Ziemlich durchsichtig, dieses Obergärige. Aha, es handelt sich um ein Kristallweizen. Trotzdem ist eine minimale Trübung festzustellen. Der Geschmack ist arg Weizenmalzlastig, mit einer leichten Vanille- und Apfelnote. Der Antrunk ist satt malzig, es verfügt über viel Volumen. Das Weizenmalz gibt aber ganz klar den Ton an. Im Hintergrund schmecke ich nun Limette, und auch der Apfel ist wieder da. Auch eine leichte Bananennote, hervorgerufen durch die Hefe, ist mit im Spiel. Und natürlich der Hopfen. Dieses Osnabrücker Bier ist gut gehopft! Schön spritzig und für ein Kristall echt gut. Ein runder Geschmack mit einem langen Abgang...


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Rampendahl Hell

Rampendahl Spezial / Dunkel

Rampendahl Hell


Rampendahl Spezial / Dunkel





Impressum