webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Prinz Eugen Dunkel

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Eduard Murmann GbR / Untersiemau


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

15.07.2013


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

leicht trübes dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, minimal kernig, nach Karamell, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus dem oberfränkischen Untersiemau stammt das Dunkelbier "Prinz Eugen Dunkel". Abgefüllt ist es in einer urigen 0,5l-Euro-Flasche, der Alkoholgehalt beträgt angenehme 5,1%vol. Eine feine Hefetrübung ist im Glas zu erkennen, ansonsten ist es Dunkelrot, der Schaum ist nett anzuschauen. Der erste Schluck ist nur minimal spritzig, das Gerstenmalz mit seiner Süße ist dominant, eine feiste Karamellnote kommt durch. Schön ist, dass dieses Bier über einen eigenen Charakter verfügt, es also nicht mit dem Mainstream mitschwimmt. Eine minimale Säure ist im Antrunk festzustellen, ich möchte meinen, minimale Zitrusaromen festzustellen, dann kommt die Süße durch und nach ein paar weiteren Sekunden wirken die Aromen leicht hölzern. Aber gut! Der lange Abgang, der einige würzige Nuancen bereithält, ist ebenfalls sehr lecker. So bleibt mir unterm Strich nur festzustellen: Ein tolles Dunkelbier! Und dafür gibt es die volle Punktzahl!


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Andreas
2014-12-30

Das ist ein herrliches Bild. Rötlich braun, leicht trüb, mit einer grobporigen aber stabilen Schaumkrone präsentiert sich der dunkle Prinz Eugen. Süßlich, malziger Duft entströmt dem Glas. Malzig süß geht es im Mund weiter. Die wenige Kohlensäure begünstigt den süßlichen Eindruck. Karamell ist zu schmecken und eine minimale fruchtige Nuance kann ich auch erahnen. Dann wird es wirklich würzig - und die Würzigkeit bleibt mit ihren Röstaromen den ganzen ellenlangen Abgang erhalten. Ein klasse Bier, das ich mir da aus dem Landbierparadies nach Hause geholt habe - eine perfekte 10


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Murmann Lager

Murmann Fränkisches Kellerbier





Impressum