webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Oberstdorfer Dampfbierbrauerei Hell

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Oberstdorfer Dampfbierbrauerei GmbH / Oberstdorf


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

04.07.2011


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

kernig


Geschmack:

kernig, mild, süffig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind im Allgäu! Und da im Moment in Oberstdorf. Das touristische Highlight hier unten in Deutschland. Und das bei tollstem Wetter. Was will man mehr? Ein Brauhaus vielleicht? Ja, damit kann man hier natürlich dienen. Die Oberstdorfer Dampfbierbrauerei ist der Gastgeber. Das erste Testbier ist das Helle. Es ist hefetrüb und verfügt über einen kernigen Geruch. Nicht schlecht. Der erste Schluck ist mild, malzig und verfügt über einen hefigen Geschmack. Das gefällt mir schon mal. Dieser fein kernige Geschmack ist süffig, das tolle weiche, nein, butterweiche Wasser sorgt für weitere Pluspunkte. Dazu passt die milde Würzigkeit und die geringe Kohlensäure. Der relativ lange Abgang und die süffigen Aromen sind sehr gut, einzig das fehlende Volumen ist zu bemäkeln. Unterm Strich: Lecker!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Oberstdorfer Dampfbierbrauerei Weizen

Oberstdorfer Dampfbierbrauerei Dunkel





Impressum