webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Noteckie Koźlak

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Browar Czarnków / Czarnków


Herkunft:

Polen


Getestet am:

25.07.2013


Testobjekt:

0,33l-Steinie-Flasche


Biersorte:

Stout


Alkoholgehalt:

6,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkleres rot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, leicht säuerlich, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Oliver Josek!


Fazit:

Ein Stout mit 6,0%vol. ist an der Reihe. Sehr gerne... Es kommt aus Polen und trägt den Namen "Noteckie Koźlak". Jetzt muss es nur noch schmecken. Darum kümmern wir uns gleich. Die Optik geht absolut in Ordnung. Ein schön anzusehendes Dunkelrot und eine Schaumkrone darüber, so steht es vor mir. Der Antrunk verfügt über relativ wenig Kohlensäure. Dafür sticht eine gewisse Säure durch, die nach kurzer Zeit von einem trockenen Karamellgeschmack abgelöst wird. Leicht bitter schmeckt das Bier dann, Dazu wieder dieser Geschmack, der an gebratenes Fleisch erinnert. Der Hopfen ist gut, angenehm trocken schmeckt es, das Malz ist satt und süffig. Ein echtes Stout schmeckt anders, man kann dieses aber gut trinken. Leider stört eine leicht metallische Note in der Mitte. Unterm Strich: Sechs Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Noteckie Eire Ciemne

Gniewosz Piwo Ciemne





Impressum