webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Gniewosz Piwo Ciemne

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Browar Czarnków / Czarnków


Herkunft:

Polen


Getestet am:

28.07.2013


Testobjekt:

0,33l-Steinie-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

6,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

fast schwarz


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

nach Karamell


Geschmack:

mild, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Oliver Josek! / Hergestellt für Browar Gontyniec / Chodziez


Fazit:

Ein starkes Dunkelbier aus Polen ist das "Gniewosz Piwo Ciemne". Ziemlich üppige 6,0%vol. hat dieses Bier mit seinem dunkelroten, fast schon schwarzen Aussehen. Der Schaum darüber ist ok. Ordentlich nach Karamell riecht es, der erste Schluck verfügt auch über diesen Geschmack. Und über relativ wenig Kohlensäure. Der Antrunk ist süß, mit einem intensiven Körper und viel Volumen. Im Hintergrund ist das Röstmalz zu schmecken, auch der Hopfen mit seinen würzigen Noten kommt gut durch und lässt dieses polnische Bier leicht herb erscheinen. Schön bekömmlich ist es auch, das weiche Wasser passt gut! Mir fehlen die spritzigen Aspekte, auch ist es mir eine Spur zu süß. Ansonsten ist es geschmacklich nicht uninteressant.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Noteckie Eire Ciemne

Noteckie Koźlak





Impressum