webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Marcus Bräu Rotbier

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Berliner Marcus Bräu / Berlin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

05.09.2015


Testobjekt:

0,5l von Fass


Biersorte:

Rotbier


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes bernstein


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht süßlich


Geschmack:

leicht säuerlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Neben den beiden "Standardbieren" Hell und Dunkel gibt es seit einiger Zeit hier im Marcus Bräu im Herzen der Hauptstadt das "Rotbier". Denn wie heißt es so schön: Alle guten Dinge sind Drei! Das Bier wird nun serviert und ich sehe ein stumpfes Bernstein und eine nur gering vorhandene Schaumkrone. Beim ersten Schluck stelle ich auch bei diesem Bier die für diese Brauerei typische Säure fest. Und auch hier kann ich nur sagen: Unschön! Stichwort: Hartes Wasser. Da dominiert die Säure. Nach einigen Sekunden kommt dann eine leichte Malzigkeit durch, das Bier wird leicht süßlich. Ich schmecke einen Hauch Kastanie. Ab der Mitte dominiert der Hopfen mit seinen bitteren Aromen. Dann wird das Rotbier auch schön würzig. Dazu der lange Abgang... Mehr kann ich auch bei diesem Bier nicht mehr sagen... Unterm Strich: Geht so!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Marcus Bräu Dunkel

Marcus Bräu Pils

Marcus Bräu Pils


Marcus Bräu Dunkel





Impressum