webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Goldener Engel Weissbier

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauhaus Goldener Engel e.K. / Ingelheim


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

18.07.2020


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr viel Banane


Geschmack:

säuerlich, nach Banane, viel Weizenmalz, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das zweite von drei Standardbieren hier im Brauhaus Goldener Engel wird nun probiert. Wir sind in Ingelheim am Rhein, hier in einem Industriegebiet, und sitzen im großen Außenbereich des Brauhauses. Ein riesiger Biergarten mit Selbstbedienung ist vorhanden, es gibt aber auch eine Außenterrasse mit Bedienung. Und dort sitzen wir an diesem sonnigen Abend. Passend dazu gibt es das obergärige "Goldener Engel Weissbier" mit 5,3%vol. Alkohol. Optisch ist es sehr ansprechend, der Geruch bietet viieelll Banane. Um ehrlich zu sein: Es ist fast schon übertrieben viel. Der Antrunk bietet dann überraschenderweise viel Säure. Und sofort stellen wir fest: Das Bier kann nix! Nach der Säure kommt die Banane durch. Und viel Karamell. Der nächste Schluck bietet eine trockene Säure, dann beruhigt es sich und kommt das Weizenmalz durch. Ab der Mitte ist es leicht würzig, es schmeckt aber zu oberflächlich. Es ist trocken und nicht harmonisch. Nö, diesem Bier kann ich nicht mehr als durchschnittliche fünf Punkte geben...


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Goldener Engel Helles

Goldener Engel Dunkles

Goldener Engel Altbier






Impressum