webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Fischer Bräu Wien Fischer Helles

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Fischer Bräu – Erste Wiener Gasthof-Brauerei / Wien


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

30.03.2018


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

mild, malzig, leicht süßlich, leicht kernig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Heute ist unser zweiter Tag hier in der österreichischen Hauptstadt Wien. Wir haben nun die große Tour in den Wiener Hausbergen hinter uns. Jetzt ist aber Schluss mit lustig, jetzt wird Bier getestet. Nun sitzen wir in der ersten Wiener Gasthofbrauerei "Fischer Bräu" und testen jetzt das "Fischer Bräu Wien Fischer Helles". Der Antrunk ist leicht spritzig, eine süßliche Note kommt hinzu. Die ersten Sekunden sind süßlich und sehr malzig. Auch sind leicht kernige Aromen zu schmecken. Dabei bleibt das Bier schön rund und voluminös. Wirklich ein schönes Helles. Der Hopfen ist relativ zurückhaltend und das Bier dadurch nur dezent würzig. Das "Fischer Bräu Wien Fischer Helles" ist wirklich sehr gut zu trinken. Eben auch, weil es unkompliziert ist. Alles in allem ein leckeres und süffiges Bier!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Fischer Bräu Wien Fischer Weisses

Fischer Bräu Wien Osterbock





Impressum