webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Compañeros

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Karlsbräu France / Saverne


Herkunft:

Frankreich


Getestet am:

08.01.2011


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Biermischgetränk < 3%vol.


Alkoholgehalt:

5,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizen-Glukosesirup, Hopfenextrakt, Zucker, Zitronensäure, Tequilaaromen, natürliche Aromastoffe, Ascorbinsäure


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht nach Zitrone


Geschmack:

malzig, zitronig, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für BDS / Saverne


Fazit:

Die Franzosen sind wohl wirklich Freunde von starken Bieren. Es ist keine Seltenheit, Biere mit > 8%vol. vorzufinden. Ob diese nun außergewöhnlich schmecken, sei mal dahingestellt. Die andere Eigenart ist scheinbar das Verlangen nach Tequila-Mix-Bieren. Neben dem bekannten "Desperados", welches man auch hier in Deutschland zu kaufen bekommt, steht nun das "Compañeros" vor mir. Es hat einen Alkoholgehalt von 5,9%vol. und die Zutatenliste liest sich dementsprechend unnatürlich. Aber sei's drum, wir schaun mal, wie dieses frankophile Bier schmeckt. Aussehen tut es, was den Schaum angeht, natürlich nicht so spannend: dieser zerfällt schnell. Dafür ist das Goldgelb blank und es glitzert schön im Licht. Der Antrunk ist zitronig und angenehm säuerlich. Das wirkt richtig erfrischend. Subtil schiebt sich das trockene und leicht bittere Tequila-Aroma durch, welches relativ gut gemacht wurde. Diese Bittere bleibt die ganze Zeit über im Hindergrund bestehen, dazu gesellt sich eine leichte Malznote. Leider wabert da auch eine unangenehme Note mit, die eine Art Abgestandenheit erkennen lässt. Lang ist der Abgang, aber unterm Strich gefällt mir das Desperados besser. Dieses wirkt ausgeglichener.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Christian Schäfer
2015-08-13

Auch wenn du da einen Unterschied geschmeckt hast Companeros und Desperados ist genau das Gleiche ;-), auch das Desperados wird von der Karlsberg Brauerei in Homburg/Saar vetrieben, gebraut wird es aber im französischen Saverne im Elsass, genau wie das Companeros auch... LG


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Blanche de St. San

Feldbrau Bière de Noël





Impressum