webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Blanche de St. San

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Karlsbräu France / Saverne


Herkunft:

Frankreich


Getestet am:

25.12.2017


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Belgisches Witbier


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

fruchtig, malzig, nach Weizen, mild, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für BL Alsace/Saverne


Fazit:

Bei letzten Ausflug nach Strasbourg haben wir einen Norma-Discounter aufgesucht und einige Döschen Bier mitgenommen. Darunter auch das 4,5%ige Witbier "Blanche de St. San". Gebraut wird es bei der Karlsberg-Tochter Karlsbräu. Im Glas ist dieses Bier ganz ok aus. Es ist hefetrüb mit einigen kleinen Hefestückchen, der Schaum ist ganz ok. Der Geruch ist wie erwartet leicht fruchtig, es kommen Orangenaromen durch. Dadurch schmeckt das Bier in den ersten Sekunden relativ fruchtig, dieses Aroma lässt aber schnell wieder nach. Dann lässt das Weizenmalz seine Muskeln spielen, bevor es dann ab ca. der Mitte komplett aufhört mit irgendwelchen Aromen anzugeben. Dolle ist es nicht. Im ersten Drittel ist der typische Witbier-Geschmack vorhanden, es kommen die erwähnten Orangenaromen durch, auch ist etwas Koriander mit dabei. Ja, das war es dann aber fast schon. Ein gutes Einsteiger-Witbier, unterm Strich bekommt es überdurchschnittliche sechs Punkte.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Compañeros

Feldbrau Bière de Noël





Impressum