webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Moersleutel Crank The Juice

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Moersleutel Craft Brewery / Alkmaar


Herkunft:

Holland


Getestet am:

19.06.2023


Testobjekt:

0,44l-Dose


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizen, Hafer, Hopfen, Hefe


Farbe:

sehr trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

säuerlich-fruchtig


Geschmack:

sehr fruchtig, spritzig, nach Obstsalat, Orangen, Mango, etwas Ananas, sehr saftig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Hazy IPA aus den Niederlanden möchte mir den Abend versüßen. Hoffentlich schafft das "Moersleutel Crank The Juice" das. 5,5vol.% Alkohol ist enthalten, eingeschenkt sieht es richtig gut aus: Sehr hefetrüb ist es, der Schaum ist schön cremig und der Geruch bietet schon eine Menge Früchte. Der Antrunk will es dann aber wissen: Wow, dass ist aber saftig. Es kommen Aromen von Orangen, Mangos und anderen süßen Früchten durch. Etwas Ananas ist zu schmecken, Maracuja ist ebenfalls mit von der Partie. Das alles bei einer deutlichen Kohlensäure. Die würzigen Aromen halten sich eher zurück, so geht dieses IPA richtig schön süffig runter. Ein neuer Schluck und der flüssige Obstsalat macht weiter. Der Abgang ist lang und das Bier als solches macht Spaß! Sehr gut!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Moersleutel Motor Oil





Impressum