webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 3 »

Biertest - Mager Märzen/Pottensteiner Schlüggla

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Mager Pottenstein / Pottenstein


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

30.07.2013


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, würzig, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 30.10.2005: Pottenstein in der fränkischen Schweiz ist ein wirklich nettes Örtchen. Angefangen bei einer klasse Sommerrodelbahn bis hin zu kleinen gemütlichen Restaurants und Brauhäusern. In einer der beiden Brauereien wird dieses Bier hergestellt, das "Mager Märzen". Wer jemals auf der Münchner Wies'n eine zünftige Maß zu sich genommen hat, weiß, wie dieser Biertyp schmeckt. Sehr süffig, eine Spur Süße ist zu vernehmen und eine ausgeprägte Hopfennote, die im mittleren Bereich zuschlägt. Das weiche Brauwasser und die leichte Kohlensäure machen dieses Bierchen zu einem wahren Genuss. Der Abgang ist ellenlang. Dieses Bräu macht einen sauberen Eindruck. Gute Zutaten, eine ausgeprägte Hopfennote und das Brauwasser heben es aus der Masse heraus. Aber eben nicht auf die Spitze des Bierhimmels. Dafür fehlt der eigene Charakter. 8 von 10 Punkten.

Bewertung 30.07.2013:
Ein Märzenbier aus Pottenstein in Franken wird nun getestet. Und das zum zweiten Mal. Goldgelb leuchtet es, der Schaum steht ziemlich fest und der Geruch beinhaltet würzige Noten. Geschmacklich kann das Bier aus der 1774 gegründeten Brauerei überzeugen. Eine feine Süße im Antrunk ist zu schmecken, dann kommen auch schnell leicht holzige Aromen hinzu. Nicht schlecht und mal was anderes. Die würzigen Spuren werden mehr, eine dezente Bittere kommt durch und wird mit der Zeit immer präsenter. Lecker ist das Bierchen. Und etwas herber und trockener als viele andere Vertreter dieses Biertyps. 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Mager Dunkel 4,8%

Mager Hell

Mager Pils


Mager Ur-Hell

Mager Dunkel 5,1%





Impressum