webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ølleriet Håndgjow Havgassens Hvede

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Ølleriet Håndgjow / Hurup Thy


Herkunft:

Dänemark


Getestet am:

03.12.2014


Testobjekt:

0,5l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Belgisches Witbier


Alkoholgehalt:

6,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

malzig, fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Dominik Simon!


Fazit:

Das neueste Bier der dänischen Ølleriet Håndgjow Brauerei. Das "Havgassens Hvede" ist ein 6%iges Bier, welches nach belgischer Witbier-Art gebraut wurde. Im Glas ist das Bier echt ansehnlich: hefetrüb und mit einer cremigen Schaumkrone. Orangen sind zu riechen, der erste Schluck bestätigt dies. Sehr spritzig ist es, die Flaschengärung hat für viel Kohlensäure gesorgt. Neben den Zitrusfrüchten und der leichten Säure kommt auch schnell etwas Lakritz durch. Eine interessante Kombination. Im Hintergrund kommt etwas Koriander durch, eine leicht trockene Note sorgt für das typische Trinkgefühl, was man beim belgisches Wit erkennen sollte. Bei den nächsten Schlücken setzt sich die kräutrige Note stärker durch, die Früchte bleiben im Hintergrund. Lecker ist das Bier. Und trotz der 6% ist es leicht und locker. Alles in allem sehr gut.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ølleriet Håndgjow Den Blonde





Impressum