webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kneitinger Bock

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Kneitinger GmbH & Co.KG / Regensburg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

12.07.2014


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot, fast schwarz


Schaumkrone:

Relativ viel


Geruch:

würzig, nach Karamell


Geschmack:

malzig, nach Karamell, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 04.03.2007: Auf einer Tankstelle in Regensburg habe ich dieses Bierchen erstanden. Heute nun wird es angetestet... Es handelt sich um das "Kneitinger Bock", ein Starkbier mit 6,5%vol. Dunkelrot, ja, fast schon ins schwarze gehend, kann es mit einer Menge Schaum überzeugen. Zudem ist der Geruch sortentypisch: malzig und geröstet riecht es. Geschmacklich ist ebenfalls alles im grünen Bereich Ein süßer Antrunk, der sich hervorragend mit der intensiven Röstnote gepaart hat. Herrlich. Dieses Bier aus der Oberpfalz gefällt mir richtig gut. Endlich mal wieder ein Bockbier, welches einen eigenen Charakter aufweisen kann. Nicht zu süß, den Alkohol schmeckt man auch nicht. Dafür aber dann das volle Röstaroma des Malzes. Der Abgang ist lang und leicht trocken, der Hopfen ist also auch noch an Bord. Diesen schmeckt man auch schon vorher ganz ordentlich. Alles in allem ein tolles Starkbier mit einer ganz persönlichen Note. Lecker.  9 von 10 Punkten.

Bewertung 12.07.2014:
Zum zweiten Mal steht der "Kneitinger Bock" vor mir. 6,5%vol. Alkohol hat es, der Schaum steht fest und üppig, eine leicht würzige Note kommt durch. Die Optik ist beeindruckend: dunkelrot, fast schon schwarz ist das Bier, der Geruch ist üppig vom Karamell getränkt. Geschmacklich überwiegt auch das Karamell, dazu eine leckere Röstmalznote. Das Ganze hat etwas Schwarzbrotmäßiges an sich. Im weiteren Verlauf schmecke ich auch lakritzige Noten durch. Das alles bei einer leckeren Süße. Doch primär ist das Malz im Fokus. Den Alkohol schmeckt man nicht direkt, die nussige Note dafür umso mehr. Ein klasse Bockbier mit einer immensen Tiefe. Sehr lecker! 9 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kneitinger Edel-Pils

Kneitinger Dunkel Export





Impressum