webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Drummer Helles Lager

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei-Gasthof Drummer / Leutenbach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

01.08.2013


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

helleres goldgelb


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

satt malzig


Geschmack:

süß-malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Hach, die Franken haben es gut... An gefühlt jeder zweiten Ecke befindet sich eine Brauerei und das ergibt unterm Strich die größte Brauereidichte der Welt... Ein Paradies für jeden Biertrinker. Eine der Wirkungsstätten ist der Brauerei-Gasthof Drummer in Leutenbach. Dort werden zwei Biere ganzjährig hergestellt, das "Drummer Helles Lager" wird nun angetestet. Es hat einen Alkoholgehalt von 4,8%vol. und abgefüllt ist es in eine 0,5l-Bügelflasche. Hell goldgelb gänzt es im Glas, der Schaum darüber ist sehr üppig und fest, der Geruch kann eine ordentliche Süße hervorzaubern. Der erste Schluck ist sehr mild und weich... Relativ wenig Kohlensäure bietet dieses Bier, das ist bei fränkischen Bieren aber nichts Ungewöhnliches. Die ersten Sekunden sind voll und ganz von der Süße des Gerstenmalzes eingenommen. Dazu kommen leicht kernige Aromen, die diesem Bier einen noch urtypischeren Geschmack verleihen. Genau diese Biere machen Franken aus... Alles in allem ein leckeres Lager...


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Drummer Dunkles Vollbier





Impressum