webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Divo Pivo Pale Ale

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Pivovarna 359 - Divo Pivo / Mramor


Herkunft:

Bulgarien


Getestet am:

18.08.2019


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Pale Ale


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

leicht fruchtig, wenig Süße, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus der Nähe der bulgarischen Hauptstadt Sofia stammt das Craftbier "Divo Pivo Pale Ale". Dieses 4,5%ige Bier sieht im Glas optisch ansprechend aus, es ist goldgelb und stumpf, der Schaum ist relativ gering ausgearbeitet. In den ersten paar Sekunden wird wenig Kohlensäure geboten, es schmeckt leicht fruchtig und ist würzig. Leider kommt es etwas tote Hefe durch. Geschmacklich ist dieses Bier nichts außergewöhnliches. Auch der nächste Schluck bietet wieder die tote Hefe. Diese stört leider etwas. Danach kommt der bittere Hopfen durch. Ein sehr langer Abgang ist vorhanden, das Bier ist aber nicht besonders dolle. Alles in allem würde ich sagen: Ganz okay!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Divo Pivo Session IPA





Impressum