webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Brasserie Du Mont Blanc La Rousse

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie du Mont-Blanc / La Motte-Servolex


Herkunft:

Frankreich


Getestet am:

20.07.2020


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Glutenfreie Biere


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Gebirgswasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hafer, Mais, Hopfen, blumige Gewürze


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

süßlich, fruchtig


Geschmack:

fruchtig, malzig, leicht säuerlich, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Kalea und Beertesting.app!


Fazit:

Aus dem Südosten Frankreich kommt das glutenfreie Rotbier "Brasserie Du Mont Blanc La Rousse". Der Name der Brauerei lässt es schon erahnen, diese liegt zu Fuße des größten Bergs Europas und das Wasser stammt von den Gletschern... Na, das hört sich interessant an. Zudem wurden Weizen- und Hafermalz sowie "blumige Gewürze" genutzt, was auch immer das heißen mag. Eingeschenkt im Glas ist es echt gut. Ein sattes Rot ist unter einer ansprechenden Schaumkrone zu sehen, der Geruch bietet rote Früchte. Geschmacklich sind die Früchte ebenfalls mit von der Partie, eine dezente Säure kommt durch. Diese passt aber ziemlich gut zu der ansonsten dominanten Süße. Beim nächsten Schluck nimmt die Säure aber wieder Fahrt auf und bleibt dann präsent. Relativ mild ist das Bier, der Hopfen ist zurückhaltend. Auch im weiteren Verlauf bleiben die würzigen Aromen zurückhaltend. Eine Spur Honig ist wahrzunehmen, dazu kommt noch so einiges an Karamell. Das Bier ist lecker und vor allem sehr süffig. Später schmecke ich einiges an Röstbrot. Unterm Strich kann dieses französische schon überzeugen. Komplett kann es mich nicht begeistern, gut ist es aber. Santé!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2020-09-21

Aus Frankreich kommt das Brasserie du Mont Blanc La Rousse. Ein Bierchen mit 6,5 Umdrehungen. Aus der braunen 0,33l Flasche mit schönem Etikett, worauf ein Gott im Gebirge ein Glas Bier in die Luft streckt. Honigfarben mit altweiser Schaumkrone strömt es ins Glas. Sehr verführerisch. Es riecht malzig-süß. Der Antrunk schmeckt malzig, fruchtig. Vollmundig. Eine leichte Süße im Mittelteil. Mildgehopft im Abgang, aber immer eine malzige Note im Hintergrund. Ich finde den Alkohol gut integriert. Ein Klasse Buer aus Frankreich. 7 Kronkorken.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Brasserie Du Mont Blanc La Cristal I.P.A.





Impressum