webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Young's Bitter 3,7%

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Young & Co.'s Brewery P.L.C. / London (Großbritannien)


Herkunft:

Großbritannien


Getestet am:

13.03.2004


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Bitter


Alkoholgehalt:

3,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

malzig


Geschmack:

mild, malzig, trocken, kurzer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ja, was soll ich denn jetzt sagen ? Ich war bis vor kurzem kein großer Freund englischer Brauerei-Erzeugnisse. Irgendwie wollten mir diese Biere nicht sympathisch werden. Warum auch immer. Nun wurde ich durch einige britische Biere eines Besseren belehrt. Und nun steht hier dieses Ale vor mir. Das "Young's Bitter" kommt mit ziemlich bescheidenen 3,7% vol. daher. Nicht wirklich viel. Umso erstaunlicher, dass der Schaum so reichhaltig daher kommt, auch eher selten für Biere von der Insel. Wenn man dann aber anfängt und einen richtigen Schluck aus der Flasche zu nehmen, dann ... passiert irgendwie gar nichts. Nun gut, man kann einen Hauch von Geschmack herausschmecken, aber das war es dann fast auch schon wieder. Was soll das ?? Man hat zwar einen Hauch von Fruchtigkeit auf der Zunge, und auch der Hopfen lässt sich blicken, aber das kann ja nicht alles gewesen sein. Alles in allem ein ganz nettes Bier, nicht mehr, nicht weniger.


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum